Innovationsvorhaben „Physiotherapeutische Ausbildung“ – Berufsfachschule Physiotherapie

  • Drucken

Mit Beginn des Ausbildungsjahres 2021/2022 werden die BBS I Emden am Innovationsvorhaben „Physiotherapeutische Ausbildung“ teilnehmen. Diese Ausbildung ist für Ostfriesland ein wichtiges Angebot und soll dem zukünftigen Fachkräftemangel in der Region vorbeugen.


Die dreijährige Ausbildung, die mit dem staatlich anerkannten Abschluss Physiotherapeut/in endet, umfasst rund 2.900 Stunden Unterricht und 1.600 Stunden Praxis.


Voraussetzung: Sekundarabschluss 1 oder ein Hauptschulabschluss mit mindestens zweijähriger abgeschlossener Berufsausbildung.


Anmeldungen sind ab sofort unter https://bewerbung.bbs1emden.org/  möglich.